BETRIEBSSPORTVERBAND DIEPHOLZ e.V.

1973 - 2020

47 Jahre BSVD

Archiv - Archiv 2018


07.05.2018

 

Verbandstag 2018

  • Vorsitzender Frank Jakobsen begrüßte zum diesjährigen Verbandstag des Betriebssportverbandes Diepholz e.V. die Vertreter der Betriebssportgemeinschaften.

  • Besonderes Augenmerk lag auf dem Bericht zum 45jährigen Bestehen des Verbandes, den Neuwahlen und der Ehrung verdienter Mitglieder.

  • Derzeit sind 941 Personen (227 weiblich, 714 männlich) in 16 Betriebsportgruppen gemeldet. In den Sparten Tischtennis, Fußball, Schießen und Volleyball finden jährliche Meisterschaften statt. Seit der Gründung 1973 sind die Sportgruppen der Kreissparkasse Diepholz, Lloyd Shoes und der BASF (Elastogran) vertreten. Auf 40 Jahre Mitgliedschaft können die Kollegen von der ZF Friedrichs-hafen AG zurückblicken. 10jähriges Jubiläum haben die Sportler der Firma Shera in Lemförde.

  • Einen Überblick über die vergangenen 45 Jahre gab der Vorsitzende anhand der geführten Chronik des Verbandes. Im Gründungsjahr starteten die Aktivitäten mit nur einer Sparte Fußball.
    10 Betriebssportgruppen hatten sich dafür angemeldet. Erster Vorsitzender wurde Georg Tonert von der Wintershall. Im darauffolgenden Jahr wurden bereits 7 Sportarten angeboten. Sein Maximum erreichte der Verband im Jahr 2014 mit 1045 gemeldeten Sportlerin-nen und Sportlern in 19 verschiedenen Sportarten.

  • Das der Verband dieses Jubiläum begehen kann ist in großem Maße dem Ehrenvorsitzenden Sjoert Schenkel (BASF) zu verdanken. Er hatte 1997 in einer schwierigen Lage die Führung übernommen und die sportlichen Aktivitäten gefördert. 2011 übernahm Frank Jakobsen von der Wintershall den Vorsitz. Sjoert Schenkel wurde bei der Verabschiedung einstimmig zum Ehrenvorsitzender des Verbandes ernannt.

  • Bei den Neuwahlen wurden Ingo Hinke als 2. Vorsitzender, Michaela Thomessen als Schatzmeisterin und Kai Jakobsen zum Internet Koordinator einstimmig gewählt. Unbesetzt blieb der Posten des/r Schriftführers/rin. Die Aufgabe übernimmt kommissarisch der Vorsitzende. Die 4 Staffeleiter wurden en Bloc für ein weiteres Jahr bestätigt. Neu im erweiterten Vorstand ist Carsten Hinke als Kassenprüfer.

  • Zum Abschluss der Veranstaltung wurden verdiente Mitglieder des Verbandes vom Vorsitzenden Frank Jakobsen geehrt. Die bronzene Ehrennadel ging an Micheal Pawelzik (ZF), Sandra Mohrmann und Helmut Wesselman (beide Wintershall). Mit der silbernen Ehrennadel wurden Volker Varenkamp, Carsten Hinke und Michael Plaggemeyer von der BASF sowie Rainer Wittig von der ZF ausgezeichnet.